Allgemeine Infos über Reise- bzw. Leichthängematten

Was versteht man unter einer Leichthängematte?

Allgemine Infos: Die Leichthängematte, auch Reisehängematte genannt, hat ein besonders kleines Packmaß und besteht häufig aus reißfester “Fallschirmseide”. Diese Art von Hängematten sind speziell für Reisen, Wanderungen und andere Outdoor-Aktivitäten gestaltet. Denn Gewicht und Packmaß spielen vermutlich die größte Rolle, damit die Hängematte auch mitgenommen und genutzt wird. Reise- bzw. Leichthängematten sollten unserer Meinung nach auch einfach und schnell aufzuhängen sein. Kurz: Unter Leichthängematte versteht man eine leichte Hängematte.

Die hamaka bezeichnen wir als Hyperleichthängematte, weil sie so klein und leicht ist, dass du sie wirklich überall dabei haben kannst. Sie passt in jeden Rucksack und sogar in so manche Jackentasche. Und das inklusive eines gesamten Aufhängesystems mit reichlich Seil. Alles zusammen passt entspannt in den angenähten Packsack, der nicht nur zum platzsparenden Verstauen des Produktes dient. Während du in der Hängematte liegst, dient dir der Packsack auch als eine Art Ablage: Buch, Bierchen, Smartphone… einfach rein damit!

Ganz klar: Reisehängematten schenken Entspannung an jedem Ort der Welt, im Urlaub, zu Hause – überall.

Das Material macht den Unterschied

Wie oben im Text schon erwähnt, sind Reisehängematten meist aus so genannter Fallschirmseide gefertigt. Jedoch handelt es sich bei den allermeisten Hängematten nicht um wirklichen Fallschirmstoff. Meistens sind günstige und auch so manche höherpreisige Leichthängematten aus so genanntem Nylon Taffeta gefertigt. Daraus würde wohl niemand einen Fallschirm machen. Dennoch geben die Hersteller oft an, dass es sich um "Fallschirmseide" handelt.

Die hamaka ist aus echter Fallschirmseide, beziehungsweise so genanntem Ripstop Nylon, den wir etwas abgewandelt extra für unsere Hyperleichthängematte in Europa weben lassen. Der Vorteil: Der Stoff kann noch dünner gewebt werden und ist deswegen leichter. Seine positiven Eigenschaften schaffen die perfekte Grundlage für eine optimale Reisehängematte. Unser Ripstop-Nylon ist extrem leicht, trotzdem außerordentlich belastbar, atmungsaktiv und schnell trocknend. Aber Achtung: Bitte beachtet, dass der Stoff empfindlich auf spitze Gegenstände o. Ä. reagiert. Weitere Informationen über die bei der hamaka verwendete Fallschirmseide kannst du auf unserer Komponenten-Seite nachlesen: Die hamaka-Komponenten.